In einigen Fällen kann die Zulassung flexibler Arbeitsmuster für Arbeitgeber geringere Kosten bedeuten, da die Ausrüstung effektiver verteilt werden kann, oder Sie haben niedrigere Gemeinkosten, wenn eine Einzelperson einen Teil der Zeit aus der Ferne arbeitet. Sie könnten sich auch auf die flexiblen Arbeitsmuster einigen, um die Spitzenströme für Ihr Unternehmen besser zu entsprechen, um sicherzustellen, dass Sie mehr Personal haben, wenn Sie es benötigen, so dass Sie einen überlegenen Service bieten können. Betrachten Wir einen Manager, der 65.000 US-Dollar pro Jahr verdient. Ein Manager auf dieser Ebene hätte in der Regel Anspruch auf Abfindungen und Leistungen für bis zu einem Jahr…. Wenn diese Person einfach ohne Outplacement-Unterstützung gekündigt würde, würde die Entlassung des Unternehmens 65.000 DOLLAR zuzüglich der Kosten für die verlängerten Leistungen eines Jahres kosten. Betrachten Sie die Alternative: Outplacement mit finanzieller Überbrückung und Leistungen für die Dauer der Stellensuche. Die Outplacement-Gebühr (mit 15 Prozent als Durchschnitt) würde sich auf 9.750 US-Dollar belaufen: Basierend auf einer Jobsuche von sechs Monaten, die die mittlere Bandbreite der Schätzung für hochbezahlte Mitarbeiter ist, würde diese Person Abfindungen in Höhe von 32.500 US-Dollar zuzüglich der Kosten von sechs Monaten verlängerter Arbeitnehmerleistungen erhalten. Ohne die Kosten für die Vorteile beläuft sich dies auf 42.250 USD, wenn Sie Outplacement-Unterstützung verwenden, oder eine geschätzte Ersparnis von 22.750 USD gegenüber der strikten Kündigungsalternative. Okay, jetzt, da Sie wissen, wie wichtig es ist, Outplacement anzubieten, was sollten Sie von dem Service erwarten, um Ihre Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen? Corson et al. (1989) legen Nettoauswirkungen der Behandlungseffekte für das erste Jahr nach Einreichung des erstmaligen Antrags auf Arbeitslosenversicherung vor. Diese Schätzungen für die Unterstützung bei der Arbeitssuche und zur Unterstützung bei der Arbeitssuche sowie umschulungsmedizinische Behandlungen erzählen in der gleichen Weise die gleiche Geschichte wie die Ergebnisse der Texas WAD. Nämlich führt die nur für die Arbeitssuche bereitgestellte Behandlung zu Quartalserträgen, die im ersten und zweiten Quartal nach Einreichung deutlich höher sind als die Einnahmen der Kontrollgruppe.

Im vierten Quartal war der Ergebniseffekt der Unterstützung bei der Stellensuche jedoch auf null gesunken.